Testival

Das Testival ist eine Veranstaltungsreihe, die von den Akteur:innen des kooperativen Stadtentwicklungsprojekes ‚Campus Esche‘ (Interkulturanstalten e.V., More Than Shelters e.V., Kulturraum Berlin GmbH und Integrationsbüro Charlottenburg-Wilmersdorf) und ihren Partner:innen ausgerichtet wird.

Gemeinsam erproben wir von Juli bis Oktober 2021 die Zukunft des Campus Esche. Geplant sind unterschiedliche kleine Mitmach-Projekte, Workshops, Diskussionsrunden und Konzerte – sowohl drinnen (im Haus 2, der Ulme35) als auch auf dem Gelände.

Akteur:innenbasierte Ko-Planung ist ein Prozess: Prozesse bedürfen einer ausgiebigen Vorplanung, doch für Visionen sozialer Transformation hat sich mutiges Ausprobieren bereits bewährt. Dafür soll im Sommer 2021 ein Festival mit Experimentiercharakter stattfinden. Das TESTIVAL möchte die Vision des Campus für alle durch gemeinsame Veranstaltungen und Begegnungen in die Nachbarschaft bringen und somit gemeinsam austesten.

Weitere Infos

zu den Teilevents im Kalender: https://testival.campus-esche.de/events/

zum Testival:
https://testival.campus-esche.de/ankerevents/

https://testival.campus-esche.de/testival-prinzipien/